"Das Schönste am Schenken ist das Leuchten in den Augen der Beschenkten."

Verschenken Sie Wohlbefinden mit einem Gutschein von YIN & YANG.

Sie haben die Wahl: ganz gleich ob Sie sich für eine unserer wohltuenden Kosmetik- oder Wellnessbehandlungen entscheiden oder lieber volle Flexibilität mit einem individuell festgelegten Warenwert wünschen, die Freude über ein besonderes Geschenk wird auf Ihrer Seite sein. Nutzen Sie unseren Gutscheinservice: wir bereiten Ihren Gutschein für die Abholung in unserem Ladengeschäft vor oder versenden diesen an die von Ihnen gewünschte Adresse.

Unser Gutscheinservice

Sie können Ihren Gutschein jetzt online bestellen:

  • Bei Abholung vor Ort ist dieser Service kostenfrei für Sie und Sie bezahlen den Gutscheinwert bei Abholung.
  • Die Versendung des Gutscheins per Post erfolgt gegen Vorkasse (Banküberweisung oder Zahlung vor Ort) und einen Aufpreis von € 2.- Bitte beachten Sie, dass der Versand nach Zahlungseingang noch 2-3 Werktage dauern kann.
  • Wir versenden keine Gutscheine per E-Mail.

Schritt 1

Geben Sie im Bestellformular Ihre Adresse, die gewünschte Behandlung oder einen Warenwert (in €), den Namen der / des Beschenkten sowie den gewünschten Abhol- oder Liefertermin an.

Schritt 2

Wählen Sie aus, ob Sie den Gutschein vor Ort abholen möchten oder wir Ihn für Sie an eine andere Adresse versenden dürfen (nur bei Zahlung per Vorkasse).

Schritt 3

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Bestellung eine Auftragsbestätigung.. Sobald Ihr Gutschein zur Abholung oder den Versand bereit liegt, informieren wir Sie per Mail.


Jetzt online bestellen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Gutschein-Einkauf bei YIN & YANG

(1.) Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages über den Online-Gutscheineinkauf mit Christoph M. Walser e.K., Parfümerie YIN & YANG, Turmstraße 24, 72202 Nagold und dem Besteller, der über unsere Internetseite einen Gutschein erwirbt.

(2.) Vertragsschluss | Zahlung | Lieferung

Der Vertrag mit Christoph M. Walser e.K., Parfümerie YIN & YANG, kommt zustande, wenn die eingegangene Bestellung von Christoph M. Walser e.K.,Parfümerie YIN & YANG per E-Mail bestätigt wurde. Sobald das nach Zustandekommen des Vertrages geschuldete Entgelt zugegangen ist, senden wir den bestellten Gutschein dem Besteller oder einem Dritten, der vom Besteller als Empfänger angegeben ist, unverzüglich oder zu dem vom Besteller angegebenen Termin zu oder legen Ihn zur Abholung in unserer Parfümerie bereit. Vor Ausführung der Bestellung hat der Besteller den geschuldeten Betrag zu überweisen oder vor Ort in der Parfümerie YIN & YANG, Turmstraße 24, 72202 Nagold zu bezahlen. Sollte der im Online-Verfahren bestellte Gutschein dem Besteller zugeleitet sein, das hierfür zu zahlende Entgelt jedoch nicht geleistet sein, so sind wir berechtigt, die im Gutschein verbrieften Leistungen zurückzuhalten und bis auf weiteres nicht zu erbringen.

(3.) Befristung der Gutschein-Leistungen

Es gilt die gesetzliche Verjährungsfrist.

(4.) Widerrufsbelehrung

Als Besteller können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Christoph M. Walser e.K., Parfümerie YIN & YANG, Turmstraße 24, 72202 Nagold

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie / der Empfänger diese selbst veranlasst haben (z. B. durch Einlösen des Gutscheins).

(5.) Eintausch von Gutscheinen | Barauszahlung von Gutscheinen

Im Falle von Wertgutscheinen ist die Leistung frei wählbar. Eine Barauszahlung des Gutscheinwertes ist generell nicht möglich.

(6.) Datenschutz

Die Daten des Bestellers werden als Kundendaten ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung erfragt, gespeichert und verwendet. Grundlage hierfür sind die einschlägigen Datenschutzbestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG).